Qualifikationen Prof. Scupin

  • 1991 – 1993 Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege an der Westfälischen-Wilhelms-Universität zu Münster
  • 1993 – 1995 Weiterbildung zur Leitung des Pflegedienstes am ÖTV-Institut in Duisburg
  • Dozent in der Erwachsenbildung (Altenhilfe, Kliniken, Ambulante Pflegedienste)
    • EFQM-Assessor
    • Systemisches Management
    • Fallbezogene Organisationssysteme (Prozessmanagement; Case- und Caremanagementsysteme; PRG)
    • Humanontogenetik und Pflege
    • „Subjektive“ Theorien (Laienkonzepte) der Pflegebedürftigkeit
    • Grundlagenforschung zur Pflegewissenschaft
    • Coach
    • Organisationsberater