Coach

Ausbildung zum Coach

Coaching als ein ziel- und lösungsorientierter, personenzentrierter Reflexions- und Begleitprozess für Personen mit Führungs- und Steuerungsaufgaben gilt als eigenständiges Beratungsformat.

4. Coachingkurs

September 2014 bis Februar 2016

Inhalte und Leitung der Kursabschnitte

1. Basiskompetenzen

Kontrakt, Auftragsklärung, Diagnose, Intervention, Gestaltung von Arbeitsbeziehungen, Selbstreflexion, Professionelle Kompetenzen des Coachs (Prof. Dr. Andreas Lampert, Prof. Dr.Wolfgang Kühl; 1. Kurstag zeitweise Prof. Dr. Olaf Scupin, Prof. Dr. Erich Schäfer)

2. Change Management als Coachingbedarf und – kompetenz

Die Initiierung, Prozessgestaltung und Reflexion von Veränderungsimpulsen in beruflichen Systemen (Prof. Dr. Erich Schäfer)

3. Systemische Personalführung und -entwicklung

Gestaltung von personen- und teambezogenen Coachingprozessen als Führungs- und Beratungsaufgabe (Prof. Dr. Erich Schäfer)

4. Organisationsbezogene Coachingkompetenz

Die Steuerung von Mikro-, Meso- und Makroprozessen der Organisation sowie deren Gestaltung durch Coaching im Sinne der lernenden Organisation (Prof. Dr. Olaf Scupin)

5. Konfliktcoaching

Analyse von Konfliktsituationen und Entwicklung von Handlungsstrategien zur Konfliktbearbeitung bzw. bewältigung auf interpersoneller Ebene und in organisationalen Subsystemen (Prof. Dr. Andreas Lampert, Prof. Dr.Wolfgang Kühl)

6. Konzeptentwicklung und Haltung als Coach

Die Entwicklung eines eigenen ressourcenorientierten Coachingkonzeptes sowie einer ethische Haltung des Coaches im Erwartungsgeflecht der Systemkontexte (Prof. Dr. Andreas Lampert, Prof. Dr.Wolfgang Kühl; Kolloquium: Prof. Dr. Olaf Scupin, Prof. Dr. Erich Schäfer)

Organisation

Die Weiterbildung findet an der Fachhochschule in Jena statt. Sie wird berufsbegleitend über einen Zeitraum von 1 ½ Jahren durchgeführt, umfasst insgesamt in 160 UST. Für den ersten Kursabschnitt werden von der DGfC anerkannte Lehrcoaches empfohlen (Finanzierung exten).

Es sind: 10 Sitzungen Lehrcoaching, zwischen den Kursabschnitten 15 x 90 min. Lerncoaching und 7 Tage selbstorganisierte, in kollegialen Lerngruppen zu absolvieren.

weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer:

Flyer_Kurs4_Seite_1
Flyer_Kurs4_Seite_2
Bitte Ihre Anmeldungen online unter: http://weiterbildung.sw.fh-jena.de/coach4
 per Fax an:
Telefax: 03641/205801

Ihre Anmeldung gilt als angenommen, sobald Sie von uns eine Anmeldebestätigung erhalten. Daneben erhalten Sie Hinweise zur Überweisung der Teilnahmegebühren.

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.